Skip to main content

Sapphire Radeon RX 460 Nitro

(4.5 / 5 bei 10 Stimmen)
Hersteller
Serie
RAM Speicher
Chiphersteller
Shader-Einheiten896
GrafikkartenspeicherGDDR5 SDRAM
GPU MHz (max.)1250MHz
HDMI
4K / VR Kompatibel

Fazit zum Sapphire Radeon RX 460 Nitro

Die Sapphire Radeon RX 460 Nitro mit 4GB Arbeitsspeicher ist keine Überflieger Grafikkarte, jedoch schlägt sie sich in ihrer Preisklasse ausgesprochen gut. In diversen Tests beweist die RX 460, dass sie durchaus für angenehmes Gaming sorgen kann. Nicht mit maximalen Details, jedoch ist die Leistung für Gelegenheitsspieler mit wenig Budget eine ausreichende Option. Der Preis ist fair und sogar noch unter der GTX 1050 Ti von nVidia. Wer mit den Ergebnissen dieser Karte leben kann, der bekommt mit der RX 460 die derzeit günstigste Gaming Grafikkarte.


Gesamtbewertung

59%

"Im direkten Vergleich mit der GTX 1050 sind kaum Unterschiede zu erkennen. Die RX 460 etwas leiser, dafür ist der Stromverbrauch minimal höher."

Leistung / Power
40%
Ausreichende Leistung
Ausstattung
58%
Alles was man braucht
Leise
82%
Leiser als die GTX 1050 Ti
Preis / Leistung
65%
Eine solide Low-Class Lösung
Verarbeitung
50%
In Ordnung

Sapphire Radeon RX 460 Nitro im Test

Die Features der Sapphire Radeon RX 460 Nitro 4G

  • Effizientes Sapphire Dual-X-Kühlerdesign
  • 4 GB GDDR5 Video-RAM
  • 1.175 MHz Basis-Takt
  • 1.250 MHz Boost-Takt
  • 3.500 MHz (7.000 MHz) Speichertakt
  • 1× 6-Pin-Stromanschluss
  • Sapphire Radeon RX 460 mit Werks-OC & Dual-X-Kühlerdesign

Technische Details

  • Maße: 221 × 123 × 38 mm (L × B × H)
  • Bauhöhe: 2-Slot
  • GPU: AMD Radeon RX 460 (Polaris 11)
  • Fertigung: 14 nm FinFET
  • Basis-Takt: 1.175 MHz
  • Boost-Takt: 1.250 MHz
  • Shader-Einheiten: 896
  • Speicher-Größe: 4.096 MB
  • Speicher-Takt: 3.500 (7.000) MHz
  • Typ: GDDR5
  • Speicheranbindung: 128 Bit
  • Steckplatz: PCIe 3.0 x8
  • Anschlüsse:
  • 1× DisplayPort (V1.4 ready)
  • 1× HDMI 2.0b
  • 1× DVI-D Dual-Link
  • TDP: 75 Watt
  • Stromversorgung: 1× 6-Pin PCIe
  • Empfohlene Netzteil-Leistung: min. 450 Watt
  • Features: GCN 4. Gen., DirectX 12, Vulkan, OpenGL 4.5, OpenCL 2.1, Mantle, Eyefinity 2.0,
  • CrossFireX, HD3D, TrueAudio, FreeSync, HDR-Ready

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*