Skip to main content

Günstige Grafikkarten

Wenn du auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte bist und wenig Geld für eine gute Gaming Grafikkarte ausgeben willst, dann bist du hier richtig. Diese separate Grafikkarten Rangliste stellt die derzeit besten Gaming Grafikkarten für Gelegenheitsspieler dar. Alle auf dieser Rangliste gelisteten Grafikkarten sind preislich noch unter der 200 Euro Marke. Wenn man eine Low-Class Grafikkarte kauft sollte man keine Wunder erwarten, das müsste aber jedem schon bewusst sein. Falls Wünsche und Anregungen bestehen kannst du uns über unsere Facebook Seite erreichen.



ModellUnsere Meinung
1 Sapphire Radeon RX 460 Nitro

59%

„Im direkten Vergleich mit der GTX 1050 sind kaum Unterschiede zu erkennen. Die RX 460 etwas leiser, dafür ist der Stromverbrauch minimal höher.“

Preis auf *
2 asus-rog-strix-gtx1050ti-o4g-gaming-nvidia-geforce-grafikkarten-vergleich Asus ROG Strix GTX 1050 Ti O4G

59%

„Insgesamt eine solide Low-Class Grafikkarte, geeignet für Gelegenheitsspieler. Wunder darf man jedoch nicht erwarten.“

Preis auf *
3 grafikkarten-vergleiche-asus-nvidia-gt730 Asus nVidia GeForce GT 730

39%

„Kurz und knapp zusammengefasst Office: JA Gaming: NEIN“

Preis auf *
4 grafikkarten-vergleiche-xfx-r7-370 XFX Radeon R7 370

56.4%

„Eine gute Einsteiger Grafikkarte und eine Alternative zum GTX 750“

Preis auf *
5 grafikkarten-vergleiche-asus-nvidia-gt-740 Asus nVidia GeForce GT 740

49%

„Nicht geeignet für Gaming!“

Preis Prüfen*